Menu

Herzlich Willkommen in der Seelsorgeeinheit Süßen-Gingen-Kuchen.
Es grüßen Sie die Kirchengemeinden Mariä Himmelfahrt Süßen und Heilig Kreuz Kuchen mit St. Barbara Gingen/Fils.
Wir sind zusammen eine Seelsorgeeinheit im Dekanat Göppingen-Geislingen der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

 

News
Stellenanzeige Pfarramtssekretär*in (m/w/d) - 29.05.2024

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sucht die Kath. Seelsorgeeinheit Süßen-Gingen-Kuchen zum 01.11.2024 eine/n Pfarramtsekretär*in in Teilzeit (42,73% bzw. 16,88 Wochenstunden) für das Pfarrbüro in Kuchen. => Lesen Sie hier mehr dazu

 

 

 

 

 

 

 

Die Nächsten Events
Konzert: Der kleine Prinz
Start Datum/Zeit:
Sonntag, 3. Dezember 2023 17:00
End Datum/Uhrzeit:
Sonntag, 3. Dezember 2023 17:00
Wiederkehrendes Ereignis:
Einmaliger Termin
Wichtigkeit:
Normal Priority
Kategorie:
FK Kirchenmusik
Ort:
Süßen, Neue Marienkirche
Beschreibung:

Sonntag, 3.12.2023

17 Uhr

Neue Marienkirche Süßen

 

Adventskonzert

Der kleine Prinz

Eine musikalische Erzählung von Kurt Grahl

 

Katholischer Kirchenchor Süßen

Jugendchor der Kolping Musikschule Süßen

Sprecher und Instrumentalgruppe

Leitung: Katharina Weißenborn

 

Dass dieses Buch gerade in der jetzigen Zeit wieder so viel Aktualität hat, ist beklemmend und tröstlich zugleich. Antoine de Saint-Exupéry hat mit dem kleinen Kerl vom Asteroiden 612 einen universellen Botschafter der Liebe und Menschlichkeit erschaffen: Über sämtliche Alters-, Kultur- und Religionsgrenzen hinweg erreicht er Millionen Menschen weltweit. Denn die Weisheit des kleinen Prinzen entspringt seinen Erfahrungen mit den „großen Leuten“, in denen wir uns alle sehr schnell wiedererkennen. Die Erkenntnis daraus ist simpel, doch manchmal leider schwer umsetzbar: Das Wesentliche ist unsichtbar, wir müssen mit dem Herzen danach suchen.

Wie kaum eine andere Gestalt in der Literatur bewegt der kleine Prinz Kinder und Erwachsene zugleich, und doch auf sehr unterschiedliche Weise.

Kurt Grahl hat sich für seine Vertonung die Begegnung des Kleinen Prinzen mit der Rose und dem Fuchs ausgewählt. Die Originaltexte von Saint-Exupéry werden gesprochen, während der Chor, von verschiedenen Instrumenten begleitet, die Aussagen mit fantasiereicher Tonsprache interpretiert und kommentiert (Texte von Johannes Freitag).

Ein berührendes Werk, das nachdenklich und glücklich stimmt!

Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird um eine Spende zu Gunsten der Kirchenmusik gebeten.

 

Nach dem Konzert adventlicher Ausklang mit Glühwein oder Punsch vor dem Gemeindehaus

Besitzer Admin01 Am Donnerstag, 16. November 2023

Gottesdienste

Hier finden Sie alle Gottesdienste in unseren drei Gemeinden.

=> Zum Gottesdienstplan

Veranstaltungen

Weitere tolle Veranstaltungen warten auf Sie.

=> Zu den Veranstaltungen

Rückblick

Blicken Sie zurück auf tolle Momente aus unserer Seelsorgeinheit.

=> Zu den Rückblicken

Highlights